Führungswechsel beim Gesangverein Concordia

Dieter Frohmader löst Birgit Rollmann ab

Beim Gesangverein Concordia Großostheim standen in diesem Jahr wieder Neuwahlen an. Wie bereits in der Mitgliederversammlung  2015 angekündigt, stand Birgit Rollmann, die den Verein 8 Jahre lang geführt hat, nicht mehr für das Amt der 1. Vorsitzenden zur Verfügung.

Ihr Nachfolger ist der langjährige stellvertretende Vorsitzende Dieter Frohmader, Joysonic-Chorsprecherin, Claudia Ballmann, wurde zur 2. Vorsitzenden gewählt.

Kassiererin Christa Wissel wurde in ihrem Amt bestätigt. Einen Wechsel gab es hingegen beim Amt des Schriftführers, hier löst Andrea Stehr den bisherigen Schriftführer Sebastian Göhler ab.

Komplett neu haben sich die Beisitzer formiert: Werner Neumann, Vizedirigentin Carolina Back-Wohlfeld, Henny Bickert und Mareike Lindenborn. Gaby Hotz übernimmt das Amt der Notenwartin von  Sonja Lüders und Erich Bickert bleibt für weitere 2 Jahre Zeugwart und ist somit das dienstälteste Mitglied der Vereinsführung.

Die neu gewählten Kassenprüfer heißen:  Andrea Martin und Isabell Schmitt und als Fahnenträger fungieren weiterhin Helmut Hotz, Alfons Eichelsbacher und Wolfgang Jakob.

Die scheidende 1. Vorsitzende, Birgit Rollmann, ließ das Jahr 2016, in dem der Gesangverein Concordia sein 130jähriges Bestehen feiern konnte noch einmal kurz in ihrem Jahresrückblick Revue passieren. Das Jubiläumsjahr wurde mit 2 phantastischen Faschingssitzung, letztmalig unter der bewährten Leitung von Sitzungspräsident Manfred Diel eröffnet. Weitere Höhepunkte waren die akademische Feier am 14.02.16 mit vielen Ehrungen treuer Vereinsmitglieder und langjähriger Sänger, das Jubiläumskonzert der beiden Concordia Chöre mit der Formation Comedian Sixpack und anschließender Tanzmusik mit den „Valentine Singers“ und die erlebnisreiche Konzertreise des gemischten Chores nach Hamburg.

Kassiererin Christa Wissel gab einen detaillierten Bericht zur finanziellen Lage des Vereins ab. Der Kassenbestand konnte trotz vieler Ausgaben und Investitionen gehalten werden, da alle Veranstaltungen des Vereins einschließlich der Teilnahme am Schlappeseppel-Marktplatzfest äußerst erfolgreich verlaufen sind.

Zu guter Letzt gab der neue 1. Vorsitzende Dieter Frohmader einen Ausblick auf das Jahr 2017. Der GV Concordia beteiligt sich unter anderem am Bachgaufest vom 21. – 23.07.17 mit einem Essen- und Getränkestand, da werde jede helfende Hand gebraucht, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren,  außerdem findet am 7. Oktober 2017 in der Bachgauhalle wieder eine Gesangsveranstaltung statt.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar