Ausflug an den schönen Rhein

Frohgelaunt versammelten sich am Sonntagmorgen vor dem Anwesen der Firma Müller Tours zahlreiche Sängerinnen und Sänger, um ihren Ausflug ins romantische Rheintal zu starten. Und wie das so ist, wenn Engel reisen, war auch der Wettergott auf unserer Seite und es versprach ein wunderschöner heiterer Tag zu werden.

Unser erstes Ziel war bereits ein kleines Highlight, nämlich eine Fahrt mit der Gondel ans Niederwalddenkmal oberhalb von Rüdesheim am Rhein. Eine großartige Sicht erwartete uns. Der Blick der Germania geht in Richtung Elsass, so weit konnten wir dann aber doch nicht sehen.


Weiter ging es auf dem Romantik-Wanderweg durch den Wald mit sehr schönen Ausblicken auf den Rhein bis zum Jagdschloss, wo uns dann der Sessellift bis nach Assmannshausen brachte. Was hatte uns der Vormittag schon Schönes und Abwechslungsreiches gebracht! Dementsprechend gut war die Stimmung aller, auch mit der Vorfreude auf das Mittagessen, was uns dort erwartete. Selbstverständlich gehört am Rhein zum Essen auch ein guter Tropfen Wein, und so gestärkt ging es dann nach dem Essen direkt auf’s Schiff mit Ziel Rüdesheim.

Nach einer ereignisreichen Fahrt mit Blick auf die Weinberge erwartete uns der nächste Programmpunkt, eine Weinprobe in der Altstadt. Leckere Tröpfchen warteten darauf, getrunken zu werden und das ließ sich natürlich niemand zweimal sagen. Die Stimmung erreichte schon bald ihren Höhepunkt, und so wurde viel gelacht und miteinander gescherzt. Unser Sänger Klaus Rollmann ließ zur Freude aller seine sonore, tiefe Stimme ertönen und wurde mit viel Beifall für seine Soloeinlagen bedacht. Und wie es sich für einen Gesangverein gehört, wurde noch so manches Liedchen zum Besten gegeben. Abgerundet wurde der Abend dann noch mit einem leckeren Abendessen in einem schönen Lokal in der Nähe der Drosselgasse.

Aber jeder noch so schöne Tag geht einmal zu Ende, und so traten wir in allerbester Laune unsere Heimfahrt an. Es war ein toller Tag im romantischen Rheintal und mit seinen vielfältigen Eindrücken wird er noch jedem lange in Erinnerung bleiben. Vielen Dank an alle Teilnehmer für ihre gute Laune und an das Busunternehmen Müller Tours, das alles so sorgfältig geplant und ausgearbeitet hat. Ein Dankeschön geht auch an unseren Fahrer Bernd, der uns sicher durch den Tag lotste und immer an unserer Seite war.

Der nächste Ausflug kann kommen! Ideen werden gerne entgegengenommen.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar